Geschichte

Familienbetrieb

Bereits seit 1930 wird am Alten Beeker Weg Spargel angebaut. Was zu Beginn nur auf kleinen Flächen geschah, ist heute – drei Generationen später – unser Hauptgeschäft.
Auf 10 Hektar bauen wir weißen sowie grünen Spargel an, ernten und verkaufen ihn frisch im eigenen Hofladen oder liefern ihn an die gehobene Gastronomie in ganz Deutschland aus.

Im Laufe der Jahrzehnte haben wir uns stets weiterentwickelt. Heute setzen wir aus Überzeugung auf schonende Düngung in Kombination mit modernster Technik.

Das Ergebnis:

Ein hochwertiges regionales Produkt, auf das wir stolz sind und das unsere Kunden zu schätzen wissen. Und das hoffentlich noch für viele weitere Generationen.

Ihre Familie Derksen